Auf Schiene: Die Fertigungs-Anlage der neuen Hightech-Gigawatt-Fabrik von Energetica ist da!

Energetica Photovoltaic Industries baut zur Zeit nicht nur die größte Solarmodulproduktion Europas. Die Österreicher positionieren sich auch als das nachhaltigste Unternehmen der Solarbranche.

Energetica wird am neuen Standort im Kärntner Liebenfels jährlich fünf Millionen Quadratmeter Photovoltaikmodule in einer der weltweit ersten Produktions-Anlagen auf Industrie-4.0-Niveau produzieren. Die Fertigung wird energieautark und klimaneutral erfolgen, unter anderem durch ein eigenes 2,7-MWp-Photovoltaik-Kraftwerk am Standort.

Passend dazu erfolgte auch die Lieferung der Maschinen umweltfreundlich über den Schienenweg.

Anbei einige Impressionen von der Ankunft der Container am ÖBB-Container-Terminal in Fürnitz/Kärnten am 19. Juli 2019.